Moderation

Veranstaltungen und Meetings wollen professionell vorbereitet und moderiert werden. Häufig macht es Sinn, die Aufgabe der Moderation an eine externe Person zu delegieren, die nicht Teil des Systems ist.

 

(Bild)


Ob Change-Prozesse, Innovationsmanagement, Produkteinführungen, Gesundheitsmanagement oder Teambildung und -entwicklung: Sie können sich viele Reibungsverluste ersparen und das Wissen der Gruppe mit moderierten Prozessen effizient und in kürzester Zeit zutage fördern . Ganz nebenbei erhalten Sie die aktive Unterstützung aller Akteure für das zu erreichende Ziel. Wer eine solche Erfahrung einmal gemacht hat und die Kraft erlebt hat, die ein Moderationsprozess entfalten kann, wird nicht mehr auf dieses Instrument verzichten wollen.
Die Moderationsmethoden, die ich zur Anwendung bringe, reichen von Großgruppenmethoden, wie Zukunftskonferenzen über Open Space, World Café u.a., bis hin zu Innovationsworkshops und individuellen Choreografien für Ihr Anliegen und Setting.
Ich freue mich, Sie beim Erreichen Ihrer Ziele mit der Moderationskompetenz meines Fachteams unterstützen zu können.

Moderation Vorträge

Vorträge sind das Salz in der Suppe. Ob als Kick Off für weitere Schulungen und Maßnahmen oder als einzelner Event: Gerne nehme ich Menschen durch meine Vorträge die Arbeit ab, sich langwierig mit unbekannten Wissensgebieten auseinandersetzen und durch einen Dschungel von Fachbegriffen durchschlagen zu müssen. Konzentriert, humorvoll und verständlich bereite ich bestehende Erkenntnisse der Wissenschaft für Sie auf und reichere sie mit Erfahrungen aus meiner Praxis an. Gerne integriere ich auch Übungen, die Gesagtes erlebbar machen. Freuen Sie sich auf spannende Unterhaltung und neue(ste) Erkenntnisse.


Vortragsthemen, u.a.:
• Gesundheitszentrum Gehirn – Psychohygiene gegen Stress. Wie geht das?
• Emotionale Intelligenz – innere Kräfte lenken lernen
• Gehirnwissen für Führungskräfte – Kernkompetenz des 21. Jahrhunderts
• Meditation im Dialog mit der Neurobiologie
• Den inneren Arzt befreien – Selbstheilung als häufigste Form der Heilung verstehen lernen 

Die Vorträge dauern maximal eine Stunde.

Fenster schließen

Nehmen Sie Kontakt auf